Bildungsurlaub

KLAR - KOMPETENT - KOLLEGIAL: kostenlose und fachkundige Unterstützung


Bildung ist die „Keimzelle“ der Gewerkschaften. Noch vor Gründung der SPD 1863 erschien „Der Correspondent“, die Wochenschrift der Buchdrucker und Schriftgießer. Sie waren die am besten informierten Arbeiter, denn sie lasen, was sie setzten. Die erste Gewerkschaft überhaupt gründeten die Zigarrendreher 1865. Auch hier war Bildung die Initialzündung: Die Zigarrendreher bezahlten zum Zeitvertreib oft einen Vorleser aus ihren eigenen Reihen. So waren auch sie bald gut informiert. Und sie diskutierten bei der Arbeit, was sie hörten. So begriffen sie schneller als andere, dass sie ihre Interessen nur gemeinsam durchsetzen konnten. Das Forum Politische Bildung steht in genau dieser Tradition. Einzig: Unsere Seminarteilnehmer(innen) müssen nebenher keine Zigarren drehen.


[Quelle: YouTube / DGB Bildungswerk] - Bildungsurlaub machen! Kampagnenvideo - 


Bildung auf einen Blick

Bildungsangebote der IG Metall bei Volkswagen in Braunschweig

Bildungsprogramm 2021

Download
Bezirkliches Bildungsprogramm 2021
IGM_Bezirkliches_Bildungsprogramm_2021.p
Adobe Acrobat Dokument 8.8 MB
Download
Bildungsprogramm 2021 für Aktive
Bildungsprogramm 2021 Aktive.pdf
Adobe Acrobat Dokument 14.1 MB
Download
Bildungsprogramm 2021 für BR, SBV & JAV
Bildungsprogramm 2021 BR_SBV_JAV.pdf
Adobe Acrobat Dokument 23.7 MB

Download
Seminare 2021 auf einen Blick - Für Vertrauensleute von Volkswagen Braunschweig
Seminare 2021 auf einen Blick - Für Vert
Adobe Acrobat Dokument 98.9 KB

Bildungsurlaub (BUG)

 

Nach dem Niedersächsischen Bildungsurlaubsgesetz (NBildUG) hat jede/r Arbeitnehmer/in und jede/r Auszubildende pro Jahr Anspruch auf fünf Tage bezahlten Bildungsurlaub. Ansprüche aus zwei Jahren können zu zehn Tagen angesammelt werden. Seminargebühren und Fahrtkosten für IG-Metall-Seminare werden von der IG Metall für ihre Mitglieder übernommen.

 

Neugewählte Vertrauensleute stehen vor einer Menge Fragen

 

Wie funktioniert die gewerkschaftliche Arbeit im Betrieb und in der Verwaltungsstelle? Was sind die Aufgaben der Vertrauensleute? Wo kann ich mich informieren? Welche Seminare gibt es zur Qualifizierung?

 

Die IG Metall-Geschäftsstellen bieten Einstiegsseminare an (zum Beispiel als Wochenend- oder Tagesveranstaltung). Informationen hierzu gibt es in den Geschäftsstellen. Wer sich darüber hinaus weiter qualifizieren will, findet im zentralen Bildungsprogramm der IG Metall jede Menge Angebote.

 

Wer kann an den Seminaren teilnehmen?

 

Die Teilnahme an den IG Metall-Seminaren ist allen Mitgliedern möglich. Für Vertrauensleute werden spezielle Seminare angeboten. Beliebte Inhalte sind die Kommunikation und Konfliktbewältigung in der betrieblichen Interessenvertretung, die Informationsarbeit als Bestandteil lebendiger Betriebspolitik, Qualifizierungsreihen für Vertrauenskörperleitungen sowie das Projektmanagment in der Betriebspolitik.

 

Kostenlose Teilnahme

 

Die IG Metall übernimmt für ihre Mitglieder bei IG Metall-Seminaren die Fahrtkosten, die Seminargebühren und die Kosten für Unterkunft und Verpflegung. Sollte eine Freistellung nach Bildungsurlaubsgesetz nicht möglich sein, ersetzt die IG Metall auch den Entgeltausfall für die Zeit der Freistellung. Diese Regelungen gelten nicht für Seminare nach Paragraf 37.6 BetrVG und Paragraf 96.4 SGB IX

 

Wie funktioniert die Freistellung?

 

Bei vielen Seminaren besteht die Möglichkeit, sich nach dem Bildungsurlaubsgesetz der Bundesländer (BUG bzw. AwbG/NRW) freistellen zu lassen. Informationen zu den Freistellungsmöglichkeiten sowie Anmeldungen gibt es bei der zuständigen Verwaltungsstelle.

 

Für die Seminare können sich Kolleginnen und Kollegen von Volkswagen die beiden PDF Formulare Seminarbewerbung und Antrag Bildungsurlaub herunterladen.


Anmelden, freistellen, teilnehmen


Download
Antrag Bildungsurlaub
Volkswagen
Antrag auf Bildungsurlaub.pdf
Adobe Acrobat Dokument 63.9 KB
Download
Antrag Bildungsurlaub
Group Services
Antrag_Urlaub_AZK_BU_SU.pdf
Adobe Acrobat Dokument 44.2 KB
Download
Seminarbewerbung - IG Metall
(Stand: 11/2019)
Seminarbewerbung_2019 VW_crm.pdf
Adobe Acrobat Dokument 71.0 KB

[Quelle: YouTube / IG Metall] - Klar. Kompetent. Kollegial. Bildung in der IG Metall - 



Last Minute Seminare